Man kann mit einem anderen Menschen nur in Harmonie leben, wenn man in sich selbst harmonisch ist.

Daher ist es in einer Beziehung so wichtig, nicht auf den anderen, sondern auf sich selbst zu achten.

(Jiddu Krishnamurti)

Die Angebote habe ich inhaltlich und preislich so zusammengestellt, dass ich mich mit meiner vollen Energie auf deine oder eure Bedürfnisse als Familie einstellen kann. Mein Ziel ist es, dich in deine ganze Kraft zu bringen und mit dir gemeinsam das Potenzial zu erkennen, was in dir steckt. 
So einzigartig jeder Mensch ist, so einzigartig ist auch meine Begleitung.

Bei Wünschen oder Anregungen sprich' mich bitte an. Wir finden bestimmt eine Lösung. 

Feel it!

Du wünschst dir, dass dein Kind mehr Zeit in der Natur verbringt, am besten gemeinsam mit anderen Kindern und dort einfach so sein darf, wie es ist - ohne bewertet und beurteilt zu werden?
Mit dem Kurs „Feel it!“ möchte ich Kindern Möglichkeiten bieten, sich und ihre Umwelt bewusst wahrzunehmen und ins Fühlen zu kommen. Ich möchte ihnen Raum geben, in einem geschützten Rahmen ihre Gefühle auszuleben, die anderer zu achten und wertfrei damit umzugehen. Je früher Kinder die Erfahrung machen, dass sie IMMER geliebt und angenommen werden, desto weniger innere Konflikte müssen sie mit sich ausmachen, desto entspannter können sie anderen Menschen begegnen. Als Lehrerin habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Fähigkeit, die eigenen Gefühle wahrzunehmen sowie die Möglichkeit, sie gegenüber anderen zum Ausdruck zu bringen DIE Grundlage für gelingendes Lernen und ein harmonisches Miteinander sind.

Gemeinsam erkunden wir die Natur, machen verschiedene Bewegungserfahrungen, gestalten kreativ, machen Übungen zu Stille und Achtsamkeit und verbringen Zeit mit Tieren (Hunden und Pferden). Im Fokus aller Aktivitäten stehen die Wahrnehmung und der Ausdruck eigener Gefühle und der Gefühle anderer.
Ziel des Kurses ist die Förderung der Wahrnehmungsfähigkeit, Kennenlernen versch. Möglichkeiten, um Stille und Achtsamkeit in den Alltag einzubauen, Erkennen der eigenen Selbstwirksamkeit und die Akzeptanz eigener Gefühle sowie der Gefühle anderer.

Kursumfang: 3 Monate lang 1x 90 Min. pro Woche inkl. Vorgespräch
(30 Min.) und monatliche Feedback-Elterngespräche (20 Min.), Überraschung
Ort: im Freien
Teilnehmerzahl: 3-6
Alter der Kinder: 6 - 11Jahre
Deine Investition in dein Kind: 1.444€/Kind 

fühlend.glücklich.

Du sehnst dich nach mehr Ruhe und Gelassenheit im familiären Alltag? 
Du fühlst dich durch die Schulsituation deines Kindes teilweise belastet und erschöpft? 

So sehr wir unsere Kinder lieben - mit der Verantwortung, die wir als Eltern tragen, sind wir oft sehr gefordert. Neben unseren eigenen Bedürfnissen und den alltäglichen Verpflichtungen, wollen wir auch die Bedürfnisse unserer Kinder bestmöglich erfüllen und sie gleichzeitig zu verantwortungsbewussten, erfolgreichen und widerstandsfähigen jungen Menschen erziehen. 
Dabei entsteht häufig ein Ungleichgewicht. Um den vermeintlichen Bedürfnissen unserer Kinder im stressigen Alltag gerecht zu werden, ebnen wir ihnen den Weg. Wir fahren sie zu diversen Veranstaltungen, räumen ihre Zimmer auf, tragen ihnen die Schulsachen hinterher usw.. Dabei vernachlässigen wir unsere eigenen Wünsche und Bedürfnisse und werden immer unglücklicher und gestresster. 

Wenn wir infolgedessen in unseren Bemühungen auf Hindernisse stoßen, suchen wir die Gründe für die Probleme  häufig in äußeren Umständen (häufig wechselnde Lehrkräfte, "falsche" Freunde, schlechte Trainer*innen...) und versuchen - manchmal krampfhaft - diese zu ändern.
Dabei ist es so viel einfacher, erstmal bei uns selbst anzufangen. 
Tatsächlich hat das Verhalten unserer Kinder sehr viel mit uns als Eltern und der Beziehung zu unseren Kindern zu tun.

Selbst, wenn es uns gelingt, auf äußere Bedingungen Einfluss zu nehmen (z.B. durch Klassen- oder Schulwechsel) und dadurch kurzfristig die Probleme unserer Kinder zu lösen, wird dies keine nachhaltige Wirkung haben, solange wir nicht bereit sind, unsere eigenen Verhaltensweisen und Glaubensmuster zu hinterfragen und ggf. zu verändern. Nur, wenn es uns gut geht, können wir die wahren Bedürfnisse unserer Kinder erfüllen und die Verantwortung für ein harmonisches Miteinander übernehmen.

Bei diesem Angebot geht es darum, zu erkennen, dass wir als Eltern die "Macht" und alle Möglichkeiten haben, unsere und die Situation unseres Kindes zu verbessern. Du erfährst, wie sich deine eigenen Überzeugungen und Verhaltensweisen auf dein Kind auswirken. Und du lernst, diese liebevoll anzunehmen und herauszufinden, wie sich der Familienalltag entspannter gestalten lässt. 

Umfang:  3 Monate, 6 Einheiten (60-90 Min.) - auch hunde- und pferdegestützt, inkl. 30 Min. Vorgespräch, Messenger-Support, Überraschung
Zielgruppe:  Einzelpersonen (auch Jugendliche)
Ort: im Freien oder per Zoom
Deine Investition in dich: 2.444€ 



gemeinsam.fühlend.glücklich. - Schulangst als Chance

Wünscht ihr euch, dass euer Kind ausgeglichener und widerstandsfähiger wird und mit den schulischen Anforderungen besser zurecht kommt? 
Seid ihr offen für Veränderung und bereit für ein harmonischeres Familienleben?

Bei diesem Angebot geht es darum, sich als Familie besser kennenzulernen, jede(n) Einzelne(n) mit seinen individuellen Bedürfnissen und Vorlieben wahrzunehmen und wertzuschätzen, um in Gleichwürdigkeit, Vertrauen, Authentizität und Verantwortung miteinander umgehen zu können. 
Jede(r) fühlt unterschiedlich, hat besondere Vorlieben und Interessen, ist wirksam und als Teil der Familie von besonderer Bedeutung. Kinder und Jugendliche, die diese Erfahrung machen, werden in der Lage sein, in jeder Beziehung zu anderen Menschen zu wachsen und widerstandsfähig dem Leben zu begegnen. 


Umfang:  3 Monate bis 6 Monate, 12 Einheiten (2x Familien- und 10x Einzelcoaching á 60-90 Min.) - auch hunde- und pferdegestützt, inkl. 30 Min. Vor- und Abschlussgespräch, Messenger-Support Überraschung
Ort: im Freien oder per Zoom
Zielgruppe: Familien
Eure Investition in euch als Familie: 4.888€

Veranstaltung: 

Herausforderung Schule - 

Dein Kind ist  mehr als seine Noten 

Umfang: Elternabend/-nachmittag ca. 2-3 Stunden
Ort: wird rechtzeitig bekannt gegeben
Zielgruppe: Eltern (alleine oder als Paar)
Deine Investition: 30€/ TN